Ein Kleinod mitten im Bezirk Eimsbüttel

Lageplan

Das Lokstedter Zentrum muss attraktiver werden. Da es im Bereich Siemersplatz / Vogt-Wells-Straße stark vom Verkehr beeinträchtigt ist und hier in den letzten Jahrzehnten praktisch jeder, auch noch so gut gemeinte, Versuch der Wiederbelebung gescheitert ist, liegt es nahe, das Zentrum stattdessen von der geographischen und historischen Mitte her zu beleben.

Dazu kann in hohem Maße ein kleines Einkaufszentrum in Form einer Markthalle mit einem schönen Dorfplatz auf dem DRK- und THW-Gelände beitragen. Geschäfte beliebter Firmen werden eine Vielzahl von Kunden anziehen, von der auch ganz besonders kleinere Gewerbetreibende mit individuelleren Angeboten profitieren werden.

Von einer erstarkten Mitte erhoffen wir uns zudem Impulse, die in die Peripherie des Zentrums, z.B. in die Grelckstraße, ausstrahlen und dort für eine neue Lebendigkeit sorgen.

Unsere Visionen

• Lokstedt muss seinem Ruf als Familienstadtteil gerecht werden und seine Infrastruktur an die Bedürfnisse der stetig wachsenden Einwohnerzahl anpassen – und seine Identität als Wohnort im Grünen stärken.

• Ein zukunftssicheres, modernes Stadtteilzentrum, der ganz besonderen Art. Ein Ort, der sich durch Aufenthaltsqualität auszeichnet und abhebt. Etwas mit dem sich der Lokstedter identifizieren kann.

• Eine lichtdurchflutete Markthalle mit Ständen, die regionale Bio-Erzeugnisse und leckere Snacks anbieten, Cafés und Restaurants sowie einer attraktiven Mixtur an Geschäften.

• Ein großer Platz mit prachtvollen Bäumen, bequemen Sitzmöglichkeiten und kreativen Spielbereichen für Kinder und Jugendliche wird zu einem Treffpunkt für alle.

• Ein wechselndes Veranstaltungsprogramm soll das Zentrum zu einem Ort der Information und der Diskussion machen.

• Ausreichend Parkflächen gewährleisten, dass auch Autofahrer aus anderen Ecken Hamburgs gern anhalten, um hier – in einem Kleinod mitten in Eimsbüttel – mit oder ohne Kinder eine gute Zeit zu verbringen.

Bemerkenswert anders: Die Markthalle mit Dorfplatz,
die Grelckstraße und die Grünzüge sind ideal zum Flanieren und Verweilen.

Impressum / Datenschutz